BIBLIOGRAFISCHE DATEN

Susanne Bröxkes, Ute Herzog (Hrsg.)

Rollstuhlversorgung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Ein Leitfaden mit rechtlichen Aspekten, Erfahrungsberichten und vielen Tipps rund um den Rollstuhl

Nov. 2004, 2. vollst. überarb. Aufl., mit zahlreichen Abb./Fotos, ca. 300 S., 15,- €, ISBN 3-9809245-0-5, Eigenverlag des DRS e. V.

Autoren: Susanne Bröxkes, Fabian Dirla, Stephan Frantzen, Ute Herzog, Jens Naumann

Erhältlich in der DRS Geschäftsstelle oder im Buchhandel

DRS Geschäftstelle
Friedrich-Alfred-Str. 10
47055 Duisburg
Fon 0203 / 7174-182
info [at] rollstuhlsport.de

Buch

Aus den Beobachtungen und Erfahrungen der intensiven Arbeit mit den Rollikids hat sich eine große Menge an Informationen ergeben, die wir in einem Buch zusammengefasst haben:

Mobilität, Aktivität, Selbstständigkeit

Die Grundvoraussetzung hierfür ist bei körperbehinderten Menschen ein gut angepasster und eingestellter Rollstuhl. Dies gilt für Erwachsene und noch viel mehr für Kinder und Jugendliche. Dieser ‚Leitfaden‘ bietet Betroffenen, Eltern und Fachleuten wertvolle Hilfen für die Rollstuhlversorgung und gibt einen umfangreichen Überblick über Einstell- und Ausstattungsmöglichkeiten. Darüber hinaus enthält er viele weiterführende Informationen rund um den Rollstuhl, rechtliche Aspekte und Erfahrungsberichte.
Die engagierten Autoren dieses Buches, Übungsleiter und Pädagogen im Rehabilitations-sport des DRS, arbeiten auf das Engste mit erfahrenen Rollstuhlfahrern und medizinischen Fachkräften zusammen.